0800 2222 550

Sequenzielles Klingeln

Klingelt eine Nummer, ohne dass jemand abhebt, können Sie nacheinander bis zu 5 Telefone klingeln lassen. Mit dem "Sequenziellen Klingeln" können Sie also zum Beispiel dafür sorgen, dass die Telefonanlage auf bis zu 5 Geräten nacheinander versucht Sie zu erreichen, wenn ein wichtiger Kunde oder ein Familienmitglied anruft.

Sequenzielles Klingeln einrichten

Rufnummern bearbeiten
  1. Im linken Navigationsmenü gehen Sie zu "Telefonanlage", dann zu "Rufnummernübersicht".
  2. Klicken Sie das Stift-Symbol der Nummer, für die Sie das sequenzielle Klingeln einrichten wollen.
Neue Weiterleitung anlegen
  1. Wählen Sie "Neue Weiterleitung anlegen".
Sequenziell klingeln
  1. Scrollen Sie zum Punkt "Weiterleitungsziel auswählen".
  2. Bestimmen Sie nun, welches Ziel als erstes klingeln soll. Ist noch kein Ziel sichtbar, klicken Sie auf das +-Symbol und nutzen das Dropdown-Menü, um ein Ziel auszuwählen.
  3. Klicken Sie wieder das +-Symbol für das nächste Ziel, das Sie ansteuern wollen.
  4. Rechts können Sie nun für jedes Ziel bestimmen, wie lange es klingeln soll, bevor das nächste klingelt.
  5. Nutzen Sie für ein drittes Ziel wieder das +-Symbol. Unser Beispiel verweist hierbei auf eine Mailbox, womit das sequenzielle Klingeln beendet wird.
  6. Bestimmen Sie auch nach dem dritten Ziel, wie lange Ziel Nummer zwei klingeln soll. Falls Sie noch mehr Ziele einrichten wollen, wiederholen Sie das Vorgehen ab Schritt 6.
  7. Mit "Weiterleitung speichern" sichern Sie Ihre Zielkette für das sequenzielle Klingeln.

Nun klingeln die Ziele nacheinander, so wie Sie es definiert haben.