0800 2222 550

Allgemein

Wählen Sie eine Rufnummer häufiger, ist es praktisch, diese Nummer einer Zifferntaste Ihres Telefons zuzuordnen. Sie können zum Beispiel die Nummer 0221 445566 auf die Ziffer 1 legen. Drücken Sie dann etwas länger auf diese Ziffer, wählt das Telefon diese Nummer eigenständig.

Die Tasten belegen Sie direkt an Ihrem Telefon mit der Kurzwahl, weshalb die Bedienung bei den unterschiedlichen Typen von Endgeräte voneinander abweichen kann. Nachfolgend finden Sie Anleitungen zur Tastenbelegung mit einer Kurzwahl bei Endgeräten von Mitel (Aastra), Gigaset und snom.

Mitel (Aastra)

Ansicht Administrator-Oberfläche Gigaset Funktion Kurzwahl

Öfnnen Sie Ihren Internet-Browser und geben Sie die IP-Adresse Ihres Endgeräts ein. Sie befinden sich dann in der Administrator-Oberfläche Ihres Telefons.

  1. Gehen Sie im linken Navigationsmenü auf "Keypad Speed Dial".
  2. Belegen Sie die Zifferntasten 1 - 9 nun mit den gewünschten Telefonnummern.
  3. "Save Settings" sichert Ihre Eingaben. Sie können die Kurzwahl von nun an nutzen.

Gigaset

Ansicht Administrator-Oberfläche Gigaset Funktion Kurzwahl

Öffnen Sie Ihren Internet-Browser und geben Sie die IP-Adresse Ihres Endgeräts ein. Die Administrator-Oberfläche Ihres Telefons öffnet sich.

  1. Gehen Sie über das linke Navigationsmenü auf den Punkt "Funktionstasten".
  2. Fügen Sie nun die Rufnummern unter den Zifferntasten ein, die Sie benutzen wollen.
  3. Mit "Speichern" sichern Sie Ihre Einstellungen.

snom

Wir zeigen Ihnen mit einem Beispiel, wie Sie die "Kurzwahl" im Administratormenü eines Snom-Endgerätes einrichten. 

Ansicht Administrator-Oberfläche Gigaset Funktion Kurzwahl
  1. Im linken Navigationsmenü gehen Sie auf "Einrichtung", dann auf "Kurzwahl".
  2. Für jede Taste auf dem Ziffernblock können Sie nun eine Rufnummer einfügen. Hier wurde die Nummer "0221 66351111" der Zifferntaste "0" zugeordnet. Ihr Telefon wählt nun diese Nummer, sobald Sie die 1 drücken und den Telefonhörer abheben.
  3. Mit "Übernehmen" sichern Sie Ihre Eingaben.