0800 2222 550

Allgemein

Auf diesen Seiten erfahren Sie, wie Sie Ihre Wartemusik einrichten. Sie können eigene Wartemusik nutzen oder aber die schon standardmäßig vorhandene Wartemusik von NETCOLOGNE. Wartemusik, oder "Music on Hold", erklingt sobald das Telefonat auf "Halten" gesetzt wird.

Für jedes Endgerät können Sie individuelle Wartemusik einsetzen und diese ganz nach Ihren Wünschen anpassen. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie bei "Ziel anlegen/bearbeiten".

Neue Wartemusik anlegen

Wartemusik anlegen
  1. Sie wollen eine neue Wartemusik erstellen? Gehen Sie unter "Telefonanlage" zum Unterpunkt "Wartemusik" und klicken Sie auf "Neue Wartemusik anlegen".
Wartemusik hochladen
  1. Wählen Sie einen neuen, wiedererkennbaren Namen für Ihre Wartemusik.
  2. Laden Sie eine Audio-Datei hoch, nutzen Sie nur Dateien im .wav oder .ogg Format.
  3. Hat der Upload geklappt, beenden Sie mit einem Klick auf "Speichern".

Wartemusik bearbeiten

Wartemusik anpassen
  1. Wollen Sie eine Wartemusik bearbeiten? Beginnen Sie mit einem Klick auf das Stift-Symbol unter "Aktionen" bei der zu bearbeitenden Musik.
Wartemusik bearbeiten
  1. Geben Sie der Wartemusik einen neuen, wiedererkennbaren Namen.
  2. Klicken Sie nun auf "Speichern".

Wartemusik anhören

Wartemusik anhören
  1. Möchten Sie eine Wartemusik anhören? Ein Klick auf das Play-Symbol startet die Musik.
Abspielen stoppen
  1. Ein Klick auf das Stop-Symbol (rotes Quadrat) beendet die Wiedergabe.

Wartemusik herunterladen

Wartemusik herunterladen
  1. Sie können die Wartemusik auch herunterladen. Den Download starten Sie mit einem Klick auf das Download-Symbol.

Wartemusik löschen

Wartemusik löschen
Löschen bestätigen
  1. Mit dem Papierkorb-Symbol beginnen Sie das Löschen der Wartemusik.
  2. Mit "Ja, jetzt löschen" bestätigen Sie, dass Sie die Musik wirklich nicht mehr brauchen.