0800 2222 550

Allgemein

Für die Einrichtung Ihres IP-Endgerätes mit der NETCOLOGNE Cloud PBX brauchen Sie die MAC-Adresse, die Media Access Control Address. Jedes Telefon, Fax oder Konferenzsystem hat eine eigene MAC-Adresse, über die es sich eindeutig identifiziert.

Es existieren unterschiedliche Schreibweisen der MAC-Adresse. Manche Hersteller schreiben sie zum Beispiel mit Doppelpunkten oder Strichen. Wichtig: Wenn Sie die MAC-Adresse in Ihrem Cloud PBX Konto angeben, lassen Sie Zeichen wie Punkte oder Striche weg.

MAC-Adresse snom

MAC-Adresse snom IP-Endgerät

Bei snom Geräten finden Sie die MAC-Adresse auf der Lieferverpackung des Geräts. Hier finden Sie auch weitere Angaben, wie zum Beispiel die Seriennummer.

MAC-Adresse snom IP-Endgerät

Auch auf der Rückseite Ihres Telefons steht die MAC-Adresse.

MAC-Adresse Mitel

MAC-Adresse Mitel IP-Endgerät

Sie finden die MAC-Adresse auf dem Verpackungskarton des Mitel Geräts. Möglicherweise ist sie nicht als MAC-Adresse sondern als "Serial Number" bezeichnet.

MAC-Adresse Mitel IP-Endgerät

Auf der Rückseite des Geräts finden Sie die MAC-Adresse noch einmal.

MAC-Adresse Yealink

MAC-Adresse Yealink IP-Endgerät

Bei Yealink Geräten finden Sie die MAC-Adresse auf der Lieferverpackung des Geräts. Hier finden Sie auch weitere Angaben, wie zum Beispiel die Seriennummer.

MAC-Adresse Yealink IP-Endgerät

Auch auf der Rückseite Ihres Yealink Geräts steht die MAC-Adresse.