0800 2222 550

IVR verwalten

Die Interactive Voice Response (IVR) bietet dem Kunden die Möglichkeit, sich eigenständig mit der richtigen Abteilung oder dem richtigen Mitarbeiter zu verbinden. Man nennt IVR auch Sprachmenü oder Sprachdialogsystem. Der Anrufer hört eine Ansage und steuert sich über seine Telefontastatur durch das Menü, das ihn daraufhin zum passenden Ansprechpartner durchstellt. Dadurch steuert sie die Anrufer automatisch zum optimalen Mitarbeiter.

Zusätzlich ist es möglich, Ansagen oder Mailboxen einzubinden. Hat der Anrufer beispielsweise eine Frage zu den Öffnungszeiten, können ihm auf diese Weise die Zeiten automatisch angesagt werden. Das spart Ihren Mitarbeitern Zeit, denn Kunden können sich hiermit selbst Standard-Informationen beschaffen. Mit Ihrem Cloud PBX Konto können Sie so viele IVRs einrichten wie Sie mögen. Wichtig: Jede IVR muss einer Ihrer Rufnummern zugewiesen sein, damit sie angerufen werden kann. Sie können aber auch Weiterleitungsregeln für die IVR erstellen. Auf diese Weise kann zum Beispiel zu den Bürozeiten eine andere IVR aktiv sein als außerhalb der Bürozeiten. Falls Sie so ein Rufnummernrouting nutzen wollen, gilt die IVR selbst als Ziel. Lesen Sie mehr dazu unter "Weiterleitung einrichten".

Brauchen Sie mehr Informationen bei der Handhabung der IVR, lesen Sie bitte den Abschnitt "IVR einrichten". Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen, wenn Sie eine IVR erstellen, bearbeiten oder entfernen.

Kundenkonto Telefonanlage IVR